Management-Diagnostik

Als einen zentralen Beratungs­schwerpunkt bieten wir profunde „state of the art“-Lösungen und Konzepte an für alle Anwendungsbereiche der Personal- und Eignungsdiagnostik. Wir arbeiten hier mit regional und international agierenden Unternehmen und Organisationen aller Größenordnungen. Die diagnostischen Elemente verbinden wir, wenn immer möglich, mit Personalentwicklungs-Elementen, um Lernen und Weiterentwicklung bereits im Rahmen der Diagnostik zu ermöglichen.

Unsere Angebote und Leistungen im Bereich Management-Diagnostik:

  • Potenzial-Analyse Assessments als Gruppenverfahren, zur Identifikation und Förderung von Führungskräften, Nachwuchsführungskräften und ProjektleiterInnen
  • Development Center und Orientation Center als Gruppenverfahren zur Standortbestimmung, um darauf aufbauend gezielte Personalentwicklung zu ermöglichen
  • Management Audits und Management Potenzialanalysen (MPA) als Einzel-Verfahren, zur Stellenbesetzung und/oder beruflichen Weiterentwicklung
  • Integrierte Kompetenzentwicklungs-Workshops, bei denen sich Diagnostik und Personalentwicklung durch Trainingselemente verbinden
  • Midlife Reviews für erfahrene Leistungsträger und Führungskräfte, zum Selbst- und Fremdbild-Vergleich und ggf. Neuausrichtung der individuellen Entwicklung nach vielen Jahren Berufserfahrung
  • Interview- und Beobachtertrainings als Qualifizierungsmaßnahmen für HR-Verantwortliche und Führungskräfte
  • Kompetenzmanagement: Kompetenzmodelle sind die Grundlage, auf der alle Schritte in der Personal- und auch Organisationsentwicklung aufbauen: Personal suchen, ansprechen und finden, kennenlernen, einstellen und dann weiter entwickeln, d.h. fördern, binden und „führen“. Wir engagieren uns bei der Entwicklung und Implementierung von Kompetenzmodellen (Kriterien-Kataloge für Führung & Zusammenarbeit) sowie bei der Instrumentenentwicklung auf der Basis von Kompetenzmodellen und Unternehmensleitbildern (HR-Tools wie Recruiting-Systeme, Interviewleitfäden, Trainings- und Schulungs-Konzepte).

Seit 1995 entwickeln wir hoch qualitative und innovative Konzepte für die internationale Management Diagnostik. Wir orientieren uns dabei stets an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Wir konstruieren unsere Verfahren ressourcenschonend und maßgeschneidert. In enger Kooperation mit unseren Kunden entwickeln wir methodisch hoch fundierte und zugleich praktikable Verfahren, die zudem werteorientiert ausgerichtet sind. Neben der Einbringung unserer eigenen Persönlichkeiten und unserer Berater-Expertisen setzen wir Teampartner eine Fülle wissenschaftlich fundierter und bewährter diagnostischer Werkzeuge ein, die meisten davon in digitalen Formaten. Hierzu zählen u.a.: Psychologische Testverfahren (Leistung, Fähigkeit, Führung, Persönlichkeit), videogestützte Verhaltensanalysen, Case Studies und Management-Simulationen (siehe „Next-Day Inc.„) sowie biografische Analysen. Zudem legen wir großen Wert auf die Einhaltung von Qualitätsmaßstäben, nach den international anerkannten Verfahrensstandards. Zum Beispiel: systematische Anforderungsanalyse, Fokussierung auf Kompetenzen und Potenzialindikatoren, entwicklungsförderliches Feedback, prägnante Ergebnisdokumentation, konkrete Entwicklungsempfehlungen, die sich auf Stärken, den Talentfokus und Entwicklungsfelder gleichermaßen beziehen, transparente Verfahrensentwicklung. Im Nachgang zu Management Diagnostik-Maßnahmen bieten wir auf die Entwicklungsbedarfe der Teilnehmer zugeschnittene Follow-Up Trainings an und/oder individuelle persönliche (vor Ort) oder Skype-Coachings.

Was uns – in der Management-Diagnostik – besonders wichtig ist:

  • wir berücksichtigen die kulturellen und interkulturellen Rahmenbedingungen in Unternehmen
  • wir orientieren uns an den Stärken und Ressourcen der teilnehmenden Kandidaten
  • wir sorgen für umsetzbare und konkrete Entwicklungsempfehlungen auf der Basis der Diagnostik